Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Anna Zaja

US OPEN: ZAJA SCHEITERT ZUM AUFTAKT AN ALEXANDROVA

28.08.2017|08:21 Uhr|von
US OPEN: ZAJA SCHEITERT ZUM AUFTAKT AN ALEXANDROVA

Die erste Deutsche ist raus: Qualifikantin Anna Zaja unterlag zum Auftakt der US Open Ekaterina Alexandrova mit 2:6 3:6.

Für Anna Zaja sind die US Open vorbei. Beim Zweisatz-Erfolg von Ekaterina Alexandrova hatte sie dem starken Spiel der Russin nichts entgegenzusetzen. Trotzdem kann die 26-jährige Deutsche mit dem Turnier zufrieden sein. Durch ihre drei Siege in der Qualifikation nahm sie erstmals an einem Grand Slam teil – und das, obwohl sie vor zwei Jahren das Profitennis schon aufgegeben hatte.

Dem frühen Break hinterher gerannt

Heute wurde es gegen 17 Uhr MESZ auf Court 15 ernst für Anna Zaja. Die Qualifikation überstand sie durch Siege über Quirine Lemoine, Jacqueline Cako und Su Jeong Jang. Jetzt wartete in der ersten Runde der US Open Endrunde mit Ekaterina Alexandrova die Nummer 79 der Welt. Die 22-jährige Russin ging demnach als Favoritin ins Match. Dies konnte sie direkt zu Beginn mit einem Break unter Beweis stellen. Diesem lief die Deutsche dann den gesamten Satz hinterher, ehe sie zum 2:5 das nächste Mal ihren Aufschlag abgab. Nur 52 Prozent gewonnene Punkte bei eigenem Service waren in Durchgang eins einfach zu wenig.

Insgesamt blieben 6 Breakbälle ungenutzt

Vom Verlust des ersten Satzes ließ sich Anna Zaja aber nicht entmutigen. Ihr erstes Aufschlagspiel gewann sie mühelos zu Null. Leider konnte sie im darauffolgenden Game zwei Breakbälle nicht nutzen. Es kam, wie es kommen musste. Alexandrova gelang daraufhin das erste Break im zweiten Durchgang. Auch dieses ließ sie sich nicht mehr nehmen. Im Gegenteil. Erneut nahm sie Zaja den Aufschlag ab: 6:3! In der nächsten Runde trifft Alexandrova auf Caroline Garcia.  Die an 18 gesetzte Französin bezwang die tschechische Qualifikantin Treza Martincova glatt in zwei. Anna Zaja hingegen wird im ersten Augenblick sicher enttäuscht sein. Doch rückblickend kann sie stolz auf ihre erste Teilnahme bei einem Grand Slam sein.

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

am 28.08.2017 gepostet von:

» Zu den Beiträgen von