Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
National

Tennis Europe Winter Cups: alle Infos

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
30.01.2018|10:03 Uhr|von Deutscher Tennis Bund
Tennis Europe Winter Cups: alle Infos

Aufschlag für die Jugend-Nationalmannschaften! In dieser Woche kämpfen Teams aus und in ganz Europa bei den Tennis Europe Winter Cups um den Einzug ins Finale der Hallen-Europameisterschaften! Wir haben die wichtigsten Infos im Überblick.

Was sind die Tennis Europe Winter Cups?

Der Begriff “ Tennis Europe Winter Cups ” steht für insgesamt sechs verschiedene Teamwettbewerbe für Jungen und Mädchen in den Altersklassen U12, U14 und U16. Sie werden auch als Mannschafts-Europameisterschaften in der Halle bezeichnet. Diese werden im Winter europaweit an verschiedenen Standorten ausgetragen.

Wie funktioniert der Wettbewerb?

In jeder der sechs Konkurrenzen wird eine Qualifikationsrunde gespielt.

Dabei werden die Teams auf bis zu vier Zonen (A, B, C, D) mit unterschiedlichen Spielstätten und jeweils bis zu acht teilnehmenden Mannschaften verteilt. In jeder Konkurrenz qualifizieren sich die besten zwei Mannschaften jeder Zone für die Endrunden. Die auf diese Weise ermittelten Finalisten kämpfen anschließend an um den Sieg.

Alle Runden werden im K.O.-System gespielt, es gibt Platzierungsspiele. Pro Länderbegegnung gibt es zwei Einzel und ein Doppel. 

Wann und wo finden die Wettbewerbe in diesem Jahr statt?

Qualifikation

Juniorinnen U12: 
26. bis 28. Januar 2018 in Neudörfl (AUT), Rakovnik (CZE), Tallinn (EST), Khanty Mansiysk (RUS).

Junioren U12: 
26. bis 28. Januar 2018 in Liebnitz (AUT), Hradek nad Nisou (CZE), Tallinn (EST), Khanty Mansiysk (RUS). 

Juniorinnen U14: 
2. bis 4. Februar 2018 in Minsk (BLR), Rakovnik (CZE), Pecs (HUN), Kyiv (UKR).

Junioren U14: 
2. bis 4. Februar 2018 in Niederzier/Huchem-Stammeln (GER), Ronchi dei Legionari (ITA), Karlskrona (SWE), Kyiv (UKR).

Juniorinnen U16: 
2. bis 4. Februar 2018 in Brest (FRA), Bergen op Zoom (NED), Lousada (POR), Kazan (RUS).

Junioren U16: 
2. bis 4. Februar 2018 in Cholet (FRA), Budapest (HUN), Bergen op Zoom (NED), Kazan (RUS).

Finale

Juniorinnen U12: 9. 11. Februar 2018 in Sunderland (GBR).
Junioren U12: 9. 11. Februar 2018 in Veska (CZE).
Juniorinnen U14: 16. bis 18. Februar 2018 in Rakovnik (CZE).
Junioren U14: 16. bis 18. Februar 2018 in Veska (CZE).
Juniorinnen U16: 16. bis 18. Februar 2018 in Kasan (RUS).
Junioren U16: 16. bis 18. Februar 2018 in Ronchin (FRA).

In welchen Wettbewerben starten deutsche Teams?

Der Deutsche Tennis Bund entsendet Teams zu den Wettbewerben der Juniorinnen und Junioren U14 und U16.

Wer tritt wo für die deutschen Mannschaften an? 
(Reihenfolge nach Tennis Europe-Rangliste)

Juniorinnen U14 - Rakovnik, Tschechien

Teamkapitän:    Jasmin Wöhr

Spielerin 1:        Sarah Müller (TA TUS Neunkirchen)

Spielerin 2:        Joelle Steur (TC Herford)

Spielerin 3:        Mia Mack (TC Hechingen)

Junioren U14 - Niederzier / Huchem-Stammeln, Deutschland

Teamkapitän:     Gerald Marzenell

Spieler 1:            Marc Majdandzic (Oeynhausener TC)

Spieler 2:            Liam Gavrielides (TK Bietigheim)

Spieler 3:            Oliver Olsson (TC Grün-Weiß Nikolassee)

Juniorinnen U16 -Bergen op Zoom, Niederlande

Teamkapitän:    Dinah Pfizenmaier

Spielerin 1:        Luisa Meyer auf der Heide (TC Blau-Weiß Halle

Spielerin 2:        Angelina Wirges (DTV Hannover)

Spielerin 3:        Mina Hodzic (TC Bredeney)

Junioren U16 – Cholet, Frankreich

Teamkapitän:     Björn Phau

Spieler 1:            Moritz Stöger (TC Weiß-Blau Landshut)

Spieler 2:            Max Wiskandt (Gladbacher HTC)

Spieler 3:            Jakob Cadonau (TC Schönbusch Aschaffenburg)

(Bild © DTB)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Deutscher Tennis Bund
am 30.01.2018 gepostet von:
Deutscher Tennis Bund

» Zu den Beiträgen von Deutscher Tennis Bund