Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Roger Federer: Seine 20 Grand-Slam-Matchbälle im Video

02.02.2018|15:50 Uhr|von Dennis Ebbecke
Roger Federer: Seine 20 Grand-Slam-Matchbälle im Video

Bei den Australian Open gewann Roger Federer sein 20. Grand-Slam-Turnier. Ein emotionaler Rückblick auf all seine Matchbälle.

Mit seinem Fünfsatzsieg über Marin Cilic bei den Australian Open 2018 hat Roger Federer zum wiederholten Mal Geschichte geschrieben. Zum 20. Mal konnte er ein Grand-Slam-Turnier für sich entscheiden – so häufig wie kein anderer männlicher Tennis-Star. Damit vergrößerte der Schweizer seinen Vorsprung auf Rafael Nadal (16 Titel), Pete Sampras (14), Novak Djokovic (12) und Roy Emerson (12). Innerhalb von 15 Jahren (zwischen 2003 und 2018) gelang Federer dieses unfassbare Kunststück, auf das in diesem Video zurückgeblickt wird.

Es zeigt all seine 20 Matchbälle, die er bei Major-Turnieren verwandeln konnte – acht in Wimbledon, sechs bei den Australian Open, fünf bei den US Open und einen bei den French Open. „Ich habe nie damit gerechnet, dass ich 20 Grand-Slam-Titel erreichen würde. Es ist ein Meilenstein“, erklärt der sichtlich gerührte Weltstar. Auch andere Tennis-Größen kommen in dem Clip zu Wort, um Federer hochleben zu lassen.

Tennis-Größen huldigen Roger Federer

„Jeder liebt Roger Federer für die Art und Weise, wie er spielt und wie er auf dem Platz agiert. Je länger er dabei bleibt, desto besser ist es für den Tennis-Sport“, lauten etwa die warmen Worte von Stefan Edberg, der zeitweise als Supercoach des Schweizers tätig war.

Der australische Tennis-Held Rod Laver hatte für die Leistungen des Musterprofis in den vergangenen Jahrzehnten nur ein Wort übrig: „magisch“. Henri Leconte, den von Roger Federer genau 20 Grand-Slam-Triumphe trennen (größter Erfolg im Einzel: Finale der French Open) schickt seine Gratulationen ebenfalls im Video an das Idol vieler Spieler und Spielerinnen: „Es ist unglaublich. Bravo, Roger!“ Und weil es eben so unglaublich ist, schauen wir es uns jetzt besser noch einmal an …

(Foto: (c) imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Dennis Ebbecke
am 02.02.2018 gepostet von:
Dennis Ebbecke
Redakteur
Dennis ist seit vielen Jahren als Sportredakteur tätig, fühlt sich vor allem in der Welt des Tennis und des Fußballs zu Hause. Auch auf dem Court trifft man ihn hin und wieder an, doch ein Blick auf seine LK beweist: Er verbringt deutlich mehr Stunden am Schreibtisch als auf dem Tennisplatz.

» Zu den Beiträgen von Dennis Ebbecke