Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Görges und Kerber spielen im Fed Cup

11.04.2018|12:36 Uhr|von Adrian Rehling
Görges und Kerber spielen im Fed Cup

Auf diese Nachricht hatten die deutschen Tennisfans gehofft. Sowohl "Jule" als auch "Angie" sind gegen Tschechien dabei.

Maria und Grönefeld komplettieren das Aufgebot

Am übernächsten Wochenende ist es endlich soweit. Das DTB-Team steht nach fast 25 Jahren mal wieder in einem Fed-Cup-Halbfinale. In Stuttgart geht es gegen die starken Tschechinnen (21. und 22. April).

Nun hat Kapitän Jens Gerlach sein Aufgebot bekanntgegeben: Julia Görges (WTA 11), Angelique Kerber (WTA 12), Tatjana Maria (WTA 62) und Anna-Lena Grönefeld (WTA-Doppel 20). Eine erfahrene Mannschaft, der alles zuzutrauen ist. Gerlach schwärmt:

"Julia und Angelique wären für jede Mannschaft der Welt eine große Verstärkung und sind daher für uns immens wichtig. Sie sind beide in so starker Verfassung, dass sie die besten Spielerinnen der Welt bezwingen können. Ich freue mich, dass beide gegen Tschechien wieder dabei sind."

Noch Karten erhältlich

Auch für Tatjana Maria und Anna-Lena Grönefeld gab es bei der Nominierung viel Lob:

"Die beiden haben in Minsk viel Leidenschaft und Kampfgeist bewiesen und entscheidend dazu beigetragen, dass wir nach fast 25 Jahren das erste Fed Cup-Halbfinale auf heimischem Boden bestreiten können. Mit ihrer langjährigen Erfahrung können sie auch gegen Tschechien eine wichtige Rolle spielen."

Gegen Weißrussland holten die Beiden im Doppel den entscheidenden dritten Punkt. Als Trainingspartnerin wird außerdem Antonia Lottner mit nach Stuttgart reisen. Gerlach erwartet ein enges Match:

"Die Mannschaft von Petr Pala hat in den letzten sieben Jahren fünf Mal den Titel gewonnen. Tschechien ist einer der härtesten Gegner, auf die man im Fed Cup zurzeit treffen kann. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass wir über die Qualität verfügen, um ins Endspiel einzuziehen."

Im Falle eines Sieges würde das Porsche Team Deutschland zum insgesamt achten Mal im Endspiel stehen. Bei der letzten Finalteilnahme, 2014, unterlag das DTB-Team gegen Tschechien mit 1:3.

Das Fed Cup-Halbfinale zwischen Deutschland und Tschechien findet in der Porsche-Arena in Stuttgart statt. Einige wenige Restkarten sind noch erhältlich (Tel. 0711 2 555 555). Übertragen werden alle Partien der Begegnung live beim Online-Streamingdienst DAZN.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.04.2018 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling