Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

WTA Prag: Korpatsch und Lottner ausgeschieden

02.05.2018|12:48 Uhr|von
WTA Prag: Korpatsch und Lottner ausgeschieden

Mit Antonia Lottner und Tamara Korpatsch sind die beiden letzten deutschen Spielerinnen beim WTA-Turnier in Prag ausgeschieden.

Im vergangenen Jahr triumphierte Mona Barthel beim WTA-Turnier in Prag - in diesem Jahr hat es keine der DTB-Spielerinnen in die Runde der letzten 8 geschafft. Im Achtelfinale scheiterten heute Tamara Korpatsch und Antonia Lottner als letzte deutsche Spielerinnen - Korpatsch musste sich der Italienerin Camilla Giorgi mit 4:6 2:6 geschlagen geben. Lottner unterlag Mihaela Buzarnescu 0:6 6:7(7), nachdem sie im zweiten Durchgang noch vier Satzbälle hatte, um einen entscheidenden Dritten zu erzwingen. 

Kvitova auf dem Vormarsch

Überhaupt keine Probleme hatte hingegen Lokalmatadorin Petra Kvitova. Die Linkshänderin spielt zum ersten Mal in ihrer Karriere das WTA-Turnier in ihrem Heimatland. Vor zwei Jahren konnte sie aufgrund ihrer Top 10-Position nicht teilnehmen, im Vorjahr war die zweifache Linkshänderin noch aufgrund ihrer Handverletzung außer Gefecht gesetzt.

Kvitova gab gegen Natalia Vikhlyantseva gerade einmal vier Spiele ab und zog nach einem 6:3 6:1-Sieg ins Viertelfinale ein.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

am 02.05.2018 gepostet von:

» Zu den Beiträgen von