Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Wimbledon 2018: Vorschau Tag 1

02.07.2018|09:00 Uhr|von René Denfeld
Wimbledon 2018: Vorschau Tag 1

Ready? Play! - Roger Federer und Serena Williams spielen bereits am heutigen Montag ihre Auftaktmatches.

Das Warten hat ein Ende. 



Am heutigen Montag beginnt endlich wieder das wohl traditionellste Tennis-Turnier im Kalender und dabei stehen sowohl acht deutsche Profis als auch jede Menge Top-Stars auf dem Programm. Wir geben euch einen Überblick darüber, was ihr erwarten könnt.

Gleich 5 Deutsche um 12.30 Uhr

Angefangen wird auf den Außenplätzen wie immer um 11.30 Uhr Ortszeit in London - also 12.30 bei uns. Dabei eröffnen gleich fünf Deutsche Spieler und Spielerinnen auf den Nebenplätzen: Philipp Kohlschreiber, Jan-Lennard Struff, Mona Barthel, Andrea Petkovic und Antonia Lottner.



Im weiteren Tagesverlauf trifft noch Tatjana Maria auf dem Court 2 auf Elina Svitolina, Julia Goerges bekommt es Monica Puig zu tun, während Yannick Maden sich dem Aufschlagriesen John Isner erwehren muss. Diese drei Matches finden frühestens am späten Nachmittag statt.

Federer eröffnet Center Court

Um 14.00 Uhr deutscher Zeit wird dann auch der Spielbetrieb auf dem Center Court und Court 1 eröffnet. Roger Federer startet gegen Dusan Lajovic, gefolgt von Caroline Wozniacki und Varvara Lepchenko -- der vermeintliche Knüller zwischen Grigor Dimitrov und Stan Wawrinka bildet den Abschluss.



Auf dem Court 1 beginnt US Open-Siegerin Sloane Stephens ihre harte Auftaktpartie gegen Donna Vekic, gefolgt Milos Raonic, der gegen den Briten Liam Broady aufschlägt. Serena Williams feiert ihre Rückkehr in Wimbledon  etwas überrascht nicht auf dem Centre Court und startet gegen Arantxa Rus aus den Niederlanden.



Und sonst?

Auf Court 2 kommt es am frühen Nachmittag zum rein-französischen Battle zwischen Richard Gasquet und Gael Monfils -- Unterhaltung ist da garantiert. Geheimtipp bei den Damen könnte Mihaela Buzarnescu gegen Aryna Sabalenka sein -- sowohl die Rumänin als auch die Weißrussin haben in den letzten beiden Wochen stark gespielt.

Die komplett Order of Play findet ihr hier in der App unter Scores und auf wimbledon.com.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

WĂŒtend

WĂŒTEND

0

René Denfeld
am 02.07.2018 gepostet von:
René Denfeld
Redakteur
Geboren im Jahr des goldenen Slam. Passabler Aufschlag, problematische Vorhand, prĂ€zise RĂŒckhand. HĂ€ufig auf SandplĂ€tzen zu finden. Interessen: Tennis, Schlafen, Sport, Tennis, Series Binge-Watching, Tennis, Sport, Tennis, Schlafen. Wahrscheinlich in dieser Reihenfolge

» Zu den BeitrĂ€gen von RenĂ© Denfeld