Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

WTA Wuhan: Kerber profitiert von Keys-Aufgabe

25.09.2018|09:00 Uhr|von Björn Walter
WTA Wuhan: Kerber profitiert von Keys-Aufgabe

"Angie" nimmt erste Hürde im Eilverfahren.

Losglück sieht eigentlich anders aus. Denn Angelique Kerber musste sich in Wuhan der schwerstmöglichen Auftaktgegnerin stellen: Madison Keys. Angst und Schrecken konnte die Nummer 18 der Welt am Dienstag allerdings nicht verbreiten – ganz im Gegenteil:

Kerber im ECO-Modus

Beim Stand von 6:1, 4:1 für Kerber ging es nicht mehr weiter für die US-Amerikanerin. Wegen einer Verletzung am linken Knie musste Keys, die sich bereits zu Beginn des zweiten Satzes behandeln ließ, vorzeitig die Segel streichen.

Es war ein Sieg im Schnellverfahren: Kerbers erster Auftritt nach ihrem Drittrundenaus bei den US Open dauerte lediglich 53 Minuten. In der nächsten Runde dürfte mehr Energie vonnöten sein. "Angie" trifft im Achtelfinale entweder auf Lokalmatadorin Saisai Zheng oder Vorjahresfinalistin Ashleigh Barty.

Auch dieses Match wird die amtierende Wimbledonsiegerin als Favoritin in Angriff nehmen. Kerber hinterließ einen fokussierten Eindruck, auch wenn das Match gegen Keys kein echter Gradmesser war.

Görges unterliegt Kenin

Julia Görges konnte es der Weltranglistendritten nicht gleichtun. Die an elf gesetzte Wahl-Regensburgerin verlor gegen Sofia Kenin mit 3:6, 6:2, 4:6. In ihrer Auftaktpartie gegen Marketa Vontrousova hatte sich "Jule" noch im Tiebreak des dritten Satzes behauptet, diesmal blieb ihr das Happy End verwehrt. Nach dem Break zum 5:4 servierte Kenin sicher aus.

Mischa Zverev muss in Chengdu aufgeben

Für Mischa Zverev gab es ebenfalls keinen Grund zur Freude. Beim ATP-Turnier in Chengdu musste der Weltranglisten-69. beim Stand von 3:6, 0:2 seinem Erstrundengegner Ruben Bemelmans vorzeitig zum Sieg gratulieren. 

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 25.09.2018 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter