Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Hasta luego! Ferrer auf großer Abschiedstournee in Mexiko

05.10.2018|17:10 Uhr|von Björn Walter
Hasta luego! Ferrer auf großer Abschiedstournee in Mexiko

Der Dauerläufer spielt in Monterrey sein letztes Challenger.

Nach 14 Jahren: Ferrer kehrt auf Challenger-Tour zurück

Mexiko war schon immer ein besonderer Ort für David Ferrer. Sportlich trumpfte der ehemalige Weltranglistendritte vor allem in Acapulco groß auf, wo er zwischen 2010 und 2015 viermal triumphierte. Auch in privater Hinsicht war das lateinamerikanische Land ein Glücksfall für den 36-Jährigen:

"Mexiko ist wie ein zweites Zuhause für mich. Hier habe ich oft Urlaub gemacht und um die Hand meiner Frau angehalten."

In dieser Woche ist Ferrer aus besonderem Anlass nach Mittelamerika zurückgekehrt. Und zwar, um Abschied zu nehmen: Beim Hartplatzturnier in Monterrey nimmt der Spanier zum letzten Mal in seiner Karriere an einem Turnier der ATP-Challenger-Tour teil.

Lang, lang ist's her! Es ist das erste Mal seit 2004 in Boca Raton/Florida, dass der frühere French-Open-Finalist bei einem Event aufschlägt, das unterhalb der ATP-Tour angesiedelt ist.

Karlovic ebenfalls am Start – und noch lange nicht fertig

Bisher läuft es hervorragend: Nach Siegen gegen Thanasi Kokkinakis und Roberto Cid Subervi trifft der sympathische Routinier im Viertelfinale auf Sebastian Ofner. Die aktuelle Nummer 147 der Welt ist nicht der einzige große Name im Feld. Aufschlag-Riese Ivo Karlovic hat sich ebenfalls für die Runde der besten acht qualifiziert. An Rücktritt denkt der 39-jährige Kroate allerdings noch lange nicht, wie er zuletzt im Juli betonte:

"Solange ich gesund und motiviert bin, mache ich weiter."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Baby girl is 7 already #fam #timeflies #tiedye

Ein Beitrag geteilt von big daddy karlo (@ivokarlovic) am

Für Ferrer soll dann 2019 endgültig Schluss sein. In der kommenden Saison will er nur noch bei ein paar ausgewählten ATP-Turnieren – vornehmlich in Spanien – seine Laufbahn ausklingen lassen.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 05.10.2018 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter