Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Shanghai: "Gojo" besiegt ehemaligen Top-10-Mann

07.10.2018|13:00 Uhr|von Björn Walter
ATP Shanghai: "Gojo" besiegt ehemaligen Top-10-Mann

Peter Gojowczyk hält die deutsche Fahne hoch.

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss! Peter Gojowczyk hat sich am Sonntag beim Masters in Shanghai als einziger DTB-Profi für die zweite Runde qualifiziert. Der 29-jährige Münchner setzte sich mit 6:4, 6:7 (8), 6:3 gegen den formschwachen US-Amerikaner Jack Sock durch.

Gojowczyk sitzt erfolgreich nach

Die ehemalige Nummer acht der Welt steht seit Monaten neben sich. Zehn seiner letzten elf Einzel hat Sock nun verloren. Dennoch musste sich "Gojo" mächtig ins Zeug legen, um den 26-Jährigen in die Schranken zu weisen.

Weil der Deutsche im zweiten Satz einen Matchball im Tiebreak vergab, ging es in die Verlängerung. Dort konnte er die frühe 2:0-Führung bis zum Matchgewinn transportieren. Nächster Gegner ist der Sieger der Partie zwischen Damir Dzumhur und Marton Fucsovics.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@jimchardy defeats @maxi_marterer in the first match of the Rolex Shanghai Masters: 6-3, 7-6 (5) #rolexshmasters 📸 cred: Frey-TPN

Ein Beitrag geteilt von Rolex Shanghai Masters (@rolexshmasters) am

Niederlagenserien von Mischa Zverev und "Maxi" Marterer setzen sich fort

Für Mischa Zverev läuft es  indes weiterhin nicht nach Wunsch. Der 31-jährige Hamburger verlor 4:6, 6:3, 6:7 (5) gegen den Chilenen Nicolas Jarry - und kassierte die vierte Auftaktniederlage in Folge. Bei seinem Turniersieg in Eastbourne konnte Zverev den aufschlagstarken Südamerikaner noch in drei Sätzen bezwingen, diesmal zog er im Finaldurchgang knapp den Kürzeren. Es fehlten nur zwei Punkte zum Sieg.

Auch Maximilian Marterer konnte die sportliche Talfahrt nicht stoppen. Der 23-jährige Linkshänder musste sich Jeremy Chardy mit 3:6, 6:7 (5) geschlagen geben. Es war die fünfte Schlappe in Serie für die aktuelle Nummer 57 der Welt. 

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 07.10.2018 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter