Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

WTA Elite Trophy: "Jule", du haust uns alle um

01.11.2018|15:30 Uhr|von Adrian Rehling
WTA Elite Trophy: "Jule", du haust uns alle um

Titelverteidigerin begeistert im Krimi

Sie benötigte einen glatten 2:0-Erfolg. Sie holte sich den glatten 2:0-Erfolg. Doch auf dem Weg dahin musste Julia Görges jede Menge Moral und Willen beweisen.

Gegen Elise Mertens, Nummer 13 der Welt, durfte sich die Titelverteidigerin keinen Ausrutscher erlauben. Schon ein Satzverlust hätte das Ausscheiden in der Vorrunde der Elite Trophy bedeutet. Und beim 3:5 sowie 15:30 im zweiten Satz sah es danach aus. Zwei Punkte fehlten Mertens für den Gruppensieg.

Görges nervenstark und pointiert

Doch Görges zeigte keine Nerven. Sie holte sich das Break, glich kurz darauf zum 5:5 aus und behielt auch im Tiebreak klaren Kopf. Am Ende hieß es 6:2, 7:6 für die DTB-Akteurin. Ein Krimi, der Kräfte kostete. Görges schrieb daher nur knapp, aber aussagekräftig bei Twitter:

"Es ist nicht vorbei, bis es vorbei ist."

Sollte soviel heißen wie: Schreibt mich niemals ab! Auf die Gegnerin im Halbfinale muss "Jule" noch warten, diese wird in den verbleibenden Gruppenspielen am Freitag ermittelt.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 01.11.2018 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling