Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Jan-Lennard Struff schwärmt vom ersten Turniersieg

13.12.2018|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Jan-Lennard Struff schwärmt vom ersten Turniersieg

Am 7. Oktober war es soweit: "Struffi" durfte endlich den ersten Siegerpokal auf der ATP-Tour entgegennehmen. Gemeinsam mit Partner Ben McLachlan ging es zum Doppel-Triumph in Tokio.

Die Erinnerungen daran sind natürlich auch zwei Monate später ganz frisch. Der 28-Jährige sagte nun im Trainingslager auf Teneriffa im myTennis-Livestream: "Mein 1. Titel war einfach nur geil. Ich habe so lange drauf gewartet, es war etwas ganz Besonderes." Kult-Kommentator Matthias Stach fragte nach, wo die Trophäe denn untergekommen sei. "Struffis" Antwort: "Der Pokal steht neben dem Fernsehzimmer." Also in bester Sichtweite.

Blasen bremsen Struff

In bester Sichtweite waren auch die Tenniskollegen Dominic Thiem, David Goffin, Ernests Gulbis und Co. am Montag. Der Grund: Struff war auf Grund von (Blut-)Blasen an der rechten Hand zum Zuschauen verdammt.

"Das nervt natürlich schon", sagte der DTB-Profi. Allgemein ist die Laune aber sehr positiv: "Ich bin schon gut im Training, habe zuhause viele Läufe mit dem Fitness-Coach gemacht. Manchmal tut es weh, aber wir wissen alle, wofür wir die Qualen auf uns nehmen."

Für den nächsten Titel in 2019?

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 13.12.2018 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling