Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ITF Dubai: Maria gegen wiedererstarkte Peng chancenlos

13.12.2018|13:50 Uhr|von Adrian Rehling
ITF Dubai: Maria gegen wiedererstarkte Peng chancenlos

Kein guter Tag für die DTB-Spielerinnen im Wüstenstaat. Nach Mona Barthel (6:4, 4:6, 4:6 gegen Kuzmova) musste sich auch Tatjana Maria im Viertelfinale des ITF-Turniers verabschieden.

Aber nicht etwa, weil Maria eine schwache Vorstellung zeigte, sondern weil Gegnerin Shuai Peng vielmehr mit einem starken Auftritt überzeugte. Das 6:3, 6:2 bedeutete den achten Sieg in Serie für die 32-jährige Chinesin.

Maria schwächelt im 2. Satz beim Aufschlag

Im ersten Durchgang entschied ein einziges Break über den Ausgang. Peng sicherte sich den Vorteil zum zwischenzeitlichen 3:1 und servierte in der Folge souverän durch.

Der zweite Satz  war dann geprägt von vielen Aufschlagverlusten. In den acht Spielen setzte es gleich sechs Breaks, vier davon kassierte die Deutsche. Kein einziges Mal konnte Tatjana Maria ihren Aufschlag durchbringen - und musste somit letztlich in die Niederlage einwilligen. Damit geht das Turnier ohne deutsche Beteiligung zu Ende.

(Bild © imago
)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 13.12.2018 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling