Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Hier haut Genie Bouchard ihren Coach um

15.12.2018|11:15 Uhr|von Adrian Rehling
Hier haut Genie Bouchard ihren Coach um

Viele Fans finden sie umwerfend. Nicht ohne Grund, denn Fräulein Bouchard zählt definitiv zu den (optischen) Attraktionen auf der WTA-Tour.

Nun hat es sogar ihren Coach umgehauen. Den allerdings durchaus unfreiwillig. Bei einer Aufschlag-Übung sollte die Kanadierin auf einen bestimmten Punkt zielen, der Trainer hatte sich hinter dem Netz platziert. Genies Schlag geriet etwas zu niedrig - und traf ihren Coach kurzerhand durch das Netz.

Bouchard wieder besser in Form

Ihre Zielgenauigkeit hat die 24-Jährige allerdings in den letzten Zügen dieser Saison wiedererlangt. Beim WTA-Turnier in Luxemburg zog sie bis ins Halbfinale, schied erst dann gegen Julia Görges aus.

Kommendes Jahr will die aktuelle Nummer 87 der Welt dann wieder einen neuen Angriff wagen, um zumindest in die erweiterte Weltspitze zurückzukehren. Dann aber mit Aufschlägen über die Netzkante.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

W├╝tend

W├╝TEND

0

Adrian Rehling
am 15.12.2018 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Sp├╝rnase, bringt das n├Âtige Qu├Ąntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beitr├Ągen von Adrian Rehling