Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Doha: Marterer gewinnt gegen Gojowczyk

31.12.2018|18:50 Uhr|von Henrike Maas
ATP Doha: Marterer gewinnt gegen Gojowczyk

Es war die erste offizielle Begegnung der beiden Deutschen.

Maximilian Marterer steht in der zweiten Runde von Doha. Er besiegt seinen Landsmann Peter Gojowczyk mit 6:1, 6:4. Im ersten Duell der beiden DTB-Spieler hatte Marterer von Beginn an die Nase vorn. Direkt das erste Aufschlagspiel nahm er seinem Gegner ab, um bei einer Führung von 4:1 noch ein Weiteres  draufzulegen. Verdient ging der erste Satz an den Jüngeren der beiden, der sichtlich davon profitierte, ein paar Qualimatches im Rücken zu haben.

Peter Gojowczyk versuchte zwar im zweiten Satz noch einmal ranzukommen, konnte seine Niederlage aber nicht mehr verhindern. Wehrte der 29-Jährige die ersten Breakbälle im zweiten Satz bei 4:3 noch ab, musste er sich beim Aufschlag zum 5:4 dann doch noch Marterer beugen. Der servierte den Matchsieg sicher aus. 

Marterer trifft in der nächsten Runde entweder auf den an zwei gesetzten Dominic Thiem oder auf den Franzosen Pierre-Hugues Herbert. Der 23-Jährige ist der einzige verbleibende DTB-Spieler im Draw von Doha, da Philipp Kohlschreiber zuvor bereits gegen Tomas Berdych ausgeschieden war.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 31.12.2018 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas