Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Australian Open: Angelique Kerber will sich am Geburtstag selbst beschenken

18.01.2019|10:35 Uhr|von Adrian Rehling
Australian Open: Angelique Kerber will sich am Geburtstag selbst beschenken

Happy Birthday, Angelique Kerber! Die Nummer zwei der Welt wird am heutigen Freitag 31 Jahre alt - und kann sich selbst das schönste Geschenk machen. Nämlich mit einem Sieg.

Die Deutsche bekommt es in ihrem Drittrunden-Duell mit Kimberly Birrell zu tun (ab ca. 11.30 Uhr live auf Eurosport und im Eurosport Player). Die Australierin ist die Nummer 240 der Welt und natürlich krasse Außenseiterin. Doch Obacht "Angie", denn die Lokalmatadorin schaltete in der zweiten Runde immerhin Donna Vekic mit deren Ex-Kerber-Coach Torben Beltz aus.

Kerber wirkt sehr gelöst

Die Favoritenrolle nimmt die DTB-Akteurin dennoch ganz selbstverständlich an. Kerber ist heiß auf den zweiten Titel in Melbourne nach 2016, will sich daher keine (negative) Überraschung erlauben.

Ein weiteres Geburtstagsgeschenk könnte ihr übrigens Roger Federer in Zukunft machen. Im exklusiven Interview darauf angesprochen, mit wem "Angie" gerne mal trainieren würde, sagte sie: "Roger Federer". Come on, Roger!

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 18.01.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling