Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

WTA Hua Hin: Barthel macht Mega-Duell im Achtelfinale perfekt

28.01.2019|10:55 Uhr|von Björn Walter
WTA Hua Hin: Barthel macht Mega-Duell im Achtelfinale perfekt

Mehr auf und ab geht kaum. Was Mona Barthel in ihrem Erstrundenmatch beim WTA-Turnier im thailändischen Hua Hin erlebte, kam einer Achterbahnfahrt gleich. Nachdem die Deutsche den ersten Satz gegen Fiona Ferro im Schnellverfahren gewonnen hatte, ging nichts mehr. Im Finaldurchgang war Barthel aber wieder obenauf.

Barthel gewinnt Jojo-Match

Der 6:1, 1:6, 6:4-Erfolg gegen die 21-jährige Französin ist die Eintrittskarte für ein Achtelfinalduell der besonderen Art. Dort trifft die 28-Jährige entweder auf die ehemalige Nummer eins der Welt Garbine Muguruza oder Wildcard-Inhaberin Sabine Lisicki.

Dass Barthel so lange zittern musste, war nicht abzusehen. 1:0, 2:0, 3:0, 4:0, 5:0 – lediglich ein Spiel musste die gebürtige Bad Segebergerin im ersten Durchgang abgeben. Nach 31. Minuten stand ein deutliches 6:1 auf der Anzeigetafel.

Wechselbad der Gefühle

Doch plötzlich drehte sich der Wind. Während bei Barthel im zweiten Satz die Fehlerquote in die Höhe schnellte, spielte Ferro in dieser Phase ihr bestes Tennis. Erneut hieß es 6:1 – diesmal allerdings für die Französin.

Es folgte ein ausgeglichener Entscheidungssatz, den Barthel trotz kleinerer Unsicherheiten für sich entschied. Nach Break und Rebreak zum 4:2 und 4:3 war der DTB-Profi zur Stelle, als Ferro vergeblich gegen den Matchverlust servierte.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 28.01.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter