Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Nach Hüft-OP: Andy Murray bekommt Teddy von Wawrinka und Vekic

01.02.2019|10:35 Uhr|von Henrike Maas
Nach Hüft-OP: Andy Murray bekommt Teddy von Wawrinka und Vekic

Er ist groß, flauschig und hat eine rote Schleife um den Hals. Der riesige Teddybär sitzt neben niemand anderem als Andy Murray und wird von dem Schotten herzhaft geknuddelt. Nachwirkungen der Narkose seiner Hüft-OP? Nein, einfach der Dank für eine sehr sympathische Geste von einem Kollegen. 

"Meine Kinder werden sich darum streiten"

Der Teddy ist nämlich ein Genesungsgeschenk von Stan Wawrinka und Donna Vekic. Das Tennispärchen damit Andy Murray eine schnelle Heilung wünschen wollen und sicher auch ein Lächeln in sein Gesicht zaubern. Es ist ihnen gelungen. Murray postete gleich ein Bild von sich und seinem neuen Freund auf Instagram.

"Einen großen Dank an Stan Wawrinka und Donna Vekic für den Get-well-soon-Teddybär. Er ist einfach riesig. Meine Kinder werden sich um ihn streiten, wenn ich wieder zuhause bin" schrieb der 31-Jährige zu seinem Post. Eine wirklich schöne Geste von Stan und Donna.

(Bild © Instagram/Andy Murray)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 01.02.2019 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas