Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Gute Nachricht! Dominic Thiem wieder auf dem Court

10.02.2019|14:55 Uhr|von Henrike Maas
Gute Nachricht! Dominic Thiem wieder auf dem Court

Dominic Thiem scheint wieder fit zu sein. Nachdem der Österreicher verletzungsbedingt bei den Australian Open aufgeben musste und seitdem kein Match mehr bestritt, steht er wieder auf dem Court. Der 25-Jährige ist inzwischen in Buenos Aires und bereitet sich dort auf das anstehende ATP-Turnier vor. Thiem ist der Titelverteidiger beim Sandplatzturnier in Argentiniens Hauptstadt.

Neues Teammitglied?

Warum genau Dominic Thiem in Melbourne aufgeben musste und auch nicht beim Davis Cup antreten konnte, ist nicht bekannt. Aber es ist zu hoffen, dass es dem 25-Jährigen nun wieder gut geht. Die Nummer 8 der Welt ist nicht ideal in die Saison gestartet. Schon vor seiner krankheitsbedingten Pause war der Österreicher noch etwas holprig unterwegs. Das soll sich nun auf dem geliebten Sand ändern.

Unterstützung scheint er dabei von einem neuen "Teammitglied" zu bekommen. Zumindest war Dominic Thiem beim Training in Buenos Aires neben Günter Bresnik mit Nicolas Massu auf dem Platz. Massu, ein ehemaliger chilenischer Profi, hat das Turnier in Buenos Aires 2002 für sich entscheiden können. Zudem ist er Davis Cup-Kapitän genau jener chilenischen Mannschaft, die letzte Woche das Team aus Österreich (ohne Dominic Thiem) knapp geschlagen hat.

Ob die beiden nur einmal miteinander trainiert haben oder ob es eine weitere Zusammenarbeit gibt, ist nicht näher bekannt. Dominic Thiem wird, nach einem Freilos in der ersten Runde, entweder auf Maximilian Marterer oder einen Qualifikanten treffen. Die Nummer 8 der Welt ist der topgesetzte Spieler in Buenos Aires.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

W├╝tend

W├╝TEND

0

Henrike Maas
am 10.02.2019 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst sp├Ąter entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausr├╝stung etwas detailverliebt, kann man mit ihr ├╝ber alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beitr├Ągen von Henrike Maas