Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

2. Platz! Rafael Nadal brilliert auch beim Golf

11.02.2019|13:50 Uhr|von Adrian Rehling
2. Platz! Rafael Nadal brilliert auch beim Golf

Er kann es (natürlich) auch mit der etwas kleineren Kugel. Dies bewies Rafael Nadal am Wochenende in der mallorquinischen Heimat.

Da die ATP-Stars - zumindest der Großteil der Top 20 - eine Tourpause einlegten, um sich für die Masters-Serie in den USA vorzubereiten, war Zeit für ein wenig Abwechslung. Novak Djokovic zum Beispiel hatte ordentlich Spaß in den Bergen. Und auch bei "Rafa" ging es sportlich zur Sache.

Führung nach Tag eins

Die Nummer zwei der Welt ging bei den Ü30-Golfmeisterschaften der Balearen an den Start. Und wer den Spanier kennt, weiß, dass er keine halben Sachen macht.

Dies unterstrich Nadal am ersten Turniertag, als er mit einer bärenstarken 70er-Runde die Führung an sich riss. Am zweiten Tag schwächelte er ein wenig und fiel mit einer 80er-Runde noch auf den zweiten Platz zurück. Onkel Toni war auch mit am Start, belegte am Ende den 15. Rang. Jetzt wächst aber die Vorfreude, "Rafa" wieder auf dem Tenniscourt brillieren zu sehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Desde el lunes vuelta a los entrenamientos 💪🏻 @rafanadalacademy #carlosmoya #backtopractice and stay tuned for some good news later today... 🤔

Ein Beitrag geteilt von Rafa Nadal (@rafaelnadal) am


(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.02.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling