Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Günter Bresnik spricht Klartext nach Blamage von Dominic Thiem

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
21.02.2019|11:30 Uhr|von Adrian Rehling
Günter Bresnik spricht Klartext nach Blamage von Dominic Thiem

Rumms! Erst das 3:6, 3:6 gegen Laslo Djere. Dann die verheerende Kritik vom eigenen Coach. Für Dominic Thiem kommt es derzeit knüppeldick.

Nach nur 81 Minuten war der Rio-Sieger von 2017 ausgeschieden. Eine schwache Leistung, sowohl beim eigenen Aufschlag, beim Return - eigentlich in allen Teilen, die sonst das Spiel von "Domi" ausmachen. Und dafür gab es dann deutliche Kritik von Günter Bresnik.

Eigener Coach völlig verdutzt

"Dominic hat müde gewirkt - müde und langsam. Du hast nicht das Gefühl gehabt, dass er die Kontrolle über die Partie bekommt. Er war körperlich extrem müde, keine Spritzigkeit. Ich bin eigentlich total überrascht. Mit so einer schlechten Leistung habe ich überhaupt nicht gerechnet."

Auf den Punkt gebracht: "Es war ein total schlechtes Match." Eine 3:4-Bilanz in diesem Jahr - und ein sehr unzufriedener Coach. Für Dominic Thiem könnte es aktuell besser laufen.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 21.02.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling