Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Indian Wells: Dominic Thiem zieht kampflos ins Halbfinale

15.03.2019|08:55 Uhr|von Björn Walter
ATP Indian Wells: Dominic Thiem zieht kampflos ins Halbfinale

Premiere für Dominic Thiem! Der Österreicher steht zum ersten Mal im Halbfinale von Indian Wells. Ein Erfolg, der leider nicht auf sportlichem Wege zustande kam. Schuld war die verletzungsbedingte Absage von Gael Monfils.

Monfils entschuldigt sich bei den Fans

Der Franzose hatte nach seiner Galavorstellung gegen Philipp Kohlschreiber so starke Schmerzen an der Achillessehne gespürt, dass er nicht zum Viertelfinale antreten konnte. Die traurige Botschaft überbrachte "La Monf" dem enttäuschten Publikum live auf dem Court:

"Es tut mir sehr leid. Meine linke Achillessehne bereitet mir seit einigen Tagen große Probleme. Beim Aufwärmen habe ich gemerkt, dass ich heute nicht wettbewerbsfähig bin."

Thiem fordert Raonic im Halbfinale

Damit trifft Thiem in der Vorschlussrunde auf Milos Raonic. Der aufschlagstarke Kanadier hatte sich im Viertelfinale souverän mit 6:3 und 6:4 gegen Lucky Loser Miomir Kecmanovic durchgesetzt.

Im direkten Vergleich führt Raonic mit 2:0. Der Weltranglisten-14. hatte beim Cincinnati-Masters und den ATP Finals 2016 jeweils in zwei Sätzen die Oberhand behalten.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 15.03.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter