Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Indian Wells: Gigantisch! Thiem gewinnt das Match seines Lebens

18.03.2019|02:15 Uhr|von Björn Walter
ATP Indian Wells: Gigantisch! Thiem gewinnt das Match seines Lebens

Was für ein Spektakel in der kalifornischen Wüste! Dominic Thiem ist im siebten Tennis-Himmel angekommen. Der 25-jährige Österreicher entzaubert Roger Federer im Finale von Indian Wells und gewinnt sein erstes ATP-Masters-1000-Turnier. Trotz Satzrückstand setzte sich der "Dominator" mit 3:6, 6:3, 7:5 gegen die lebende Legende durch.

Thiem spielt wie im Rausch

Im On-Court-Interview ließ Thiem seinen Emotionen freien Lauf:

"Es fühlt sich unrealistisch an. Ich war das ganze Match 'in the zone'. Natürlich war auch etwas Glück dabei. Letztlich ist der Sieg aber fast so viel Wert wie ein Grand Slam-Titel. Unfassbar."

Den besseren Start erwischte allerdings Federer, der bereits nach elf Minuten mit 3:0 in Front lag. Ein Konzentrationsloch des Schweizers brachte Thiem zurück ins Geschäft, doch Federer konterte erneut. Dank eines genialen Rückhand-Returns stellte der Weltranglistenvierte auf 5:3 und servierte anschließend sicher aus. 

"Domi" belohnt sich für großartiges Comeback

Doch Thiem steckte nicht auf. Mit kühlem Kopf und heißem Herz schlug der Niederösterreicher zurück. Ein herausragender kurz-cross Return mit der Rückhand bescherte ihm zwei Breakbälle. Federer half mit. Ein Vorhand-Fehler des Altmeister ermöglichte Thiem die 3:1-Führung in Satz zwei. "Domi" war jetzt nicht mehr zu bremsen. Mit krachenden Grundschlägen machte er den verdienten Satzausgleich perfekt.

Während Federer die Verunsicherung anzusehen war, trommelte Thiem weiter wie ein Verrückter auf die Kugel. Spätestens als er den Breakball bei 4:4 abgewehrt hatte, war abzusehen, dass heute der große Coup möglich ist. Und Thiem ergriff die Chance beim Schopf. Nach dem entscheidenden Break zum 6:5 servierte er sicher aus und ließ sich überglücklich auf den Boden fallen.

Besser hat man Dominic Thiem auf Hartplatz nie spielen sehen. Diese Traum-Woche wird das rot-weiß-rote Aushängeschild nie vergessen.    

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 18.03.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter