Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Challenger: "Dreddy" krönt Traumwoche in Frankreich

07.04.2019|16:45 Uhr|von Björn Walter
ATP Challenger: "Dreddy" krönt Traumwoche in Frankreich

Von wegen brotlose Kunst! Dustin Brown hat die Fans beim Challenger in Sophia Antipolis nicht nur mit Zauberschlägen en masse begeistert, sondern auch den Siegerpokal mit nach Hause genommen.

Brown triumphiert in Sophia Antipolis

"Dreddy" setzte sich im Finale mit 6:3, 7:5 gegen den 110 Plätze höher eingestuften Serben Filip Krajinovic durch. Für Brown war es der achte Einzeltitel auf der Challenger-Tour und der erste Triumph seit Juni 2016.

Wie schon in den Runden zuvor lief der Deutsche auch im Finale zu spielerischer Höchstform auf. Mit gefühlvollen Stopps, gewieften Tempowechseln und knallharten Aufschlägen zog er Krajinovic den Zahn. Nach der schnellen 3:0-Führung ließ sich Brown nicht mehr einholen, obwohl er beim Ausservieren zwei Breakbälle zunichte machen musste.

Irres Breakfestival in Satz zwei

Ein genialer Dropshot beim Stand von 6:3, 1:2 und 15-0 setzte seiner hervorragenden Leistung die Krone auf. Dennoch musste der 34-Jährige im zweiten Satz ein Wechselbad der Gefühle durchleben, ehe der größte Saisonerfolg in trockenen Tüchern war.

Nach Breaks auf beiden Seiten hatte Brown beim Stand von 5:4 erstmals die Chance, auszuservieren. Doch Krajinovic leistete erbitterten Widerstand und kam noch mal zurück. Aufgeschoben war aber nicht aufgehoben. Nachdem er dem Serben zum dritten Mal in Folge den Aufschlag abgenommen hatte, machte "Dreddy" mit seinem zweiten Matchball alles klar. 

Im Ranking verbessert sich der Tennis-Entertainer um 52 Plätze und steht ab Montag wieder unter den Top 170 der Welt.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 07.04.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter