Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Marrakesch: Kohlschreiber kann Andujars Sand-Serie nicht stoppen

11.04.2019|16:10 Uhr|von Christian Schwell
ATP Marrakesch: Kohlschreiber kann Andujars Sand-Serie nicht stoppen

Philipp Kohlschreiber ist im Achtelfinale des Turniers von Marrakesch (Marokko) mit 6:7, 4:6 an Pablo Andujar gescheitert.

Wenn die Nummer 41 der Welt in der zweiten Runde eines Turniers gegen die Nummer 70 der Rangliste ran muss, ist in den meisten Fällen die Favoritenrolle klar an den deutlich besser platzierten Spieler vergeben. Beim heutigen Duell zwischen Philipp Kohlschreiber und dem Spanier Pablo Andujar in Marrakesch konnte man aufgrund der Umstände darüber aber zumindest geteilter Meinung sein.

Andujar mit viel Sandplatz-Spielpraxis 2019

Während es für den Deutschen in Marokko in dieser Woche das Sandplatz-Debut 2019 gab, hat der 33-jährige Spanier, der in Marrakesch auch Titelverteidiger ist, schon reichlich Wettkampfpraxis auf dem roten Geläuf gesammelt. Und das auch sehr erfolgreich. Insgesamt stand seine Sand-Bilanz 2019 vor dem heutigen Duell gegen Kohlschreiber schon bei 14-2, allein in den letzten beiden Wochen hat er zwei Titel in Folge bei Challenger-Turnieren in der spanischen Heimat gewonnen.

Kohlschreiber kann seine Vorteile in Satz eins nicht nutzen

Entsprechend musste man im Sinne des an Nummer sieben gesetzten Kohlschreiber vielleicht sogar ein wenig darauf hoffen, dass einem formstarken Andujar mit vielen Matches in den Beinen heute ein bisschen die Puste ausgehen könnte. Und im ersten Satz wirkte es auch in einigen Ballwechseln so, als könnte es Kohlschreiber gelingen, den Titelverteidiger mehr zu bewegen als diesem lieb war.

Nachdem allerdings sowohl eine Führung mit 5:3 im Satz als auch zwei Satzbälle im Tiebreak von Kohlschreiber nicht zur Satzführung umgemünzt werden konnten, griff Andujar bei seiner ersten Gelegenheit konsequent zu und holte sich den Tiebreak mit 8-6.

Ein zweites Break gegen Kohlschreiber führt zur Niederlage

Der 35-Jährige Kohlschreiber wirkte von diesem Rückschlag relativ unbeeindruckt und konnte das Match in Satz zwei weiter offen gestalten. Vier sich bietende Breakchancen nutzte er aber nicht. So lief er auch in der Endphase des Durchgangs immer der Führung des zuerst aufschlagenden Andujars hinterher. Das sollte sich rächen, denn bei 4:5 aus Kohlschreibers Sicht war dann der zweite Aufschlagverlust der Partie für den Finalisten von 2017 gleichbedeutend mit der Niederlage. Für Andujar ist es dagegen der zwölfte Sieg auf Sand in Folge.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

W├╝tend

W├╝TEND

0

Christian Schwell
am 11.04.2019 gepostet von:
Christian Schwell
Redakteur
Christian ist wie so viele im Zuge des Becker-Booms zum Tennis gekommen. Ein Tennis-Verr├╝ckter, der seine Texte gerne mit etwas Humor w├╝rzt. Der ist besser als sein Tennisspiel. Glaubt er.

» Zu den Beitr├Ągen von Christian Schwell