Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Masters in Monte Carlo: Auf Rafael Nadal wartet ein Leckerbissen

12.04.2019|20:00 Uhr|von Adrian Rehling
Masters in Monte Carlo: Auf Rafael Nadal wartet ein Leckerbissen

Er war live dabei, als die Namen als letztes zugelost wurden. Monte-Carlo-Titelverteidiger Rafael Nadal hätte sich bei der Auslosung zum Masters mit Sicherheit eine etwas einfacherere Aufgabe zum Auftakt gewünscht.

Entweder geht es gegen Landsmann Roberto Bautista Agut oder John Millman. Bautista Agut ist als Spanier ohnehin immer gefährlich auf Sand, Millmann schlug vergangenes Jahr Federer bei den US Open. Eine Riesensensation, die zwar auf Hartplatz stattfand, aber dennoch für großes Aufsehen sorgte.

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic könnte in Runde 2 auf einen DTB-Profi treffen. Es geht gegen den Gewinner der Partie Philipp Kohlschreiber gegen Thanasi Kokkinakis.

Auf Zverev könnte der Shooting-Star warten

Alexander Zverev, der in den vergangenen Wochen ein wenig ins Straucheln kam, wird die Auslosung nicht besonders bejubelt haben. In der ersten Runde sieht der an Nummer drei gesetzte Deutsche noch entspannt zu, danach könnte es aber knüppeldick kommen. Wenn nämlich Felix Auger-Aliassime seinen Auftakt gegen einen Qualifikanten erfolgreich bestreitet.

Der Österreicher Dominic Thiem bekommt es derweil mit Martin Klizan oder einem Qualifikanten zu tun. 

Hier die komplette Auslosung im Überblick.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 12.04.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling