Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

35 Aufschläge von unten! Und Sara Errani siegt 6:2, 6:1

12.04.2019|11:35 Uhr|von Adrian Rehling
35 Aufschläge von unten! Und Sara Errani siegt 6:2, 6:1

Diese Statistik ist wirklich unfassbar! Im Achtelfinale von Bogota schreitet Sara Errani 55 Mal an die Aufschlaglinie - und serviert dabei gleich 35 (!) Mal von unten.

Das Verrückte daran: Die Italienerin gewinnt das Match gegen die Niederländerin Bibiane Schoofs glatt in zwei Sätzen, kassiert trotz des ultra-langsamen Services nur drei Breaks. Eine völlig wilde Partie.

137 Doppelfehler in zehn Partien

Schon in den Runden zuvor fällt die French-Open-Finalistin von 2012 mit ihrem Aufschlag auf. Denn dieser gleicht einer Katastrophe. Errani, deren Ausholbewegung ohnehin sehr außergewöhnlich ist, serviert sowohl in beiden Quali-Matches als auch in der 1. Runde jeweils 18 Doppelfehler! Eine Horror-Bilanz.

Insgesamt kommt die 31-Jährige in ihren zehn absolvierten Spielen in diesem Jahr bereits auf sage und schreibe 137 Doppelfehler. Da scheint die Variante von unten vielleicht sogar recht clever zu sein, gegen Schoofs waren es immerhin nur vier. Dass man es mit dieser Aufschlagoption aber schafft, locker in ein WTA-Viertelfinale einzuziehen, ist schon eine eher verwirrende Nummer.

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 12.04.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling