Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

ATP Barcelona: Ferrer fegt über Mischa Zverev hinweg

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
23.04.2019|15:10 Uhr|von Björn Walter
ATP Barcelona: Ferrer fegt über Mischa Zverev hinweg

37 Jahre und kein bisschen müde. David Ferrer macht sich auf seiner Abschiedstournee einen Namen als Zverev-Schreck. Nach seinem Sieg gegen "Sascha" in Miami war nun Mischa Zverev an der Reihe.

Ferrer glänzt vor heimischer Kulisse

"Ferru" zeigte dem Deutschen bei seinem letzten Auftritt in Barcelona deutlich die Grenzen auf. Der spanische Dauerläufer gewann das Erstrundenduell in der katalanischen Metropole mit 6:3, 6:1.

Es war eine Machtdemonstration der ehemaligen Nummer drei der Welt. Während Ferrer das Geschehen mit seiner starken Vorhand nach Belieben dominierte, fehlten Zverev die Mittel, um den Routinier in Bedrängnis zu bringen.

Vor heimischer Kulisse zog der Publikumsliebling schnell bis auf 4:1 davon. Ferrer musste kurz darauf zwar drei Breakbälle abwehren, der Satzgewinn geriet allerdings nie ernsthaft in Gefahr. Den zwölf Gewinnschlägen des Spaniers hatte Zverev nur sieben Winner entgegenzusetzen.

Zverev wird überrollt

Danach schaltete Ferrer den Turbo ein. Breaks zum 2:1, 4:1 und 6:1 sorgten nach 66 Minuten für klare Verhältnisse. In Runde zwei trifft der Wildcard-Inhaber auf den Franzosen Lucas Pouille, der in Barcelona an Position 15 gesetzt ist.

Mischa Zverev steckt dagegen weiterhin tief in der Krise. Der 31-jährige Linkshänder konnte in dieser Saison erst ein Match gewinnen, der Absturz aus den Top 100 rückt immer näher.

(Bild © imago images/ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 23.04.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter