Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Trotz Bertens-Niederlage: Angie Kerber zieht positives Stuttgart-Fazit

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
27.04.2019|13:00 Uhr|von Björn Walter
Trotz Bertens-Niederlage: Angie Kerber zieht positives Stuttgart-Fazit

Ordentlich gespielt, letztlich aber chancenlos. So lässt sich Angelique Kerbers Viertelfinal-Niederlage in Stuttgart gegen Kiki Bertens zusammenfassen.

Bertens serviert zu stark

"Sie hat sehr gut aufgeschlagen, ich hatte nicht wirklich eine Chance, sie zu breaken. Das war der Schlüssel zum Erfolg für sie", sagte die Wimbledonsiegerin noch am Freitagabend.

Die Enttäuschung hielt sich in Grenzen. Nach ihrer krankheitsbedingten Fed-Cup-Absage – Kerber lag zwei Wochen mit einer Grippe flach – wusste die 31-Jährige, dass sie in der Schwaben-Metropole noch nicht bei 100 Prozent sein kann.

Kerber "unter den Umständen" zufrieden

"Unter den Umständen, unter denen ich hergekommen bin, war es eine gute Woche für mich. Ich werde es aber nicht als Entschuldigung nehmen, dass ich etwas krank war", bilanzierte die ehemalige Nummer eins der Welt.

Die nächsten Tage will Kerber nutzen, um sie komplett auszukurieren. Dann geht es weiter nach Madrid, wo am 5. Mai das nächste Großevent auf der roten Asche beginnt. 

(Bild © imago images/DeFodi)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 27.04.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter