Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Taube Finger ade! Julia Görges kann wieder schmerzfrei spielen

03.05.2019|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Taube Finger ade! Julia Görges kann wieder schmerzfrei spielen

Die Sorgen waren groß um Julia Görges. In Stuttgart musste sie aufgeben. Und erzählte danach von ihren Problemen an der Halswirbelsäule, die unter anderem in die Finger ausstrahlen würden.

"Meine ganze Halswirbelsäule ist entzündet. Das Problem ist, dass die ganzen Halswirbel irritiert sind, dass sie die Nerven beeinflussen. Ich habe kein Gefühl in drei Fingern. Die Finger sind kalt." Sätze, die die Sorgen noch größer machten.

Entwarnung via Twitter

Jetzt die Entwarnung der 30-Jährigen. "Jule" postete ein Bild vom Trainingsplatz bei Twitter und schrieb dazu: "Was für ein Tag! Der erste schmerzfreie Tag seit einer ganzen Weile ..."

Einer baldigen Match-Rückkehr scheint also nichts im Wege zu stehen. Und auch die French Open (26. Mai bis 9. Juni) sollten mit Görges-Beteiligung stattfinden.

(Bild © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 03.05.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Online-Chef / Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling