Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Madrid: Nadal meldet sich mit Ausrufezeichen zurück

08.05.2019|17:50 Uhr|von Björn Walter
ATP Madrid: Nadal meldet sich mit Ausrufezeichen zurück

Die Fragezeichen hinter dem Gesundheitszustand von Rafael Nadal sind nach seinem Auftaktmatch in Madrid deutlich kleiner geworden. Der Sandplatzkönig, der in den letzten Tagen von einer Virusinfektion geplagt wurde, hat sich mit einem überzeugenden Zweitrundenerfolg zurückgemeldet.

Nadal lässt die Sorgen hinter sich

"Rafa" gewann das Generationenduell gegen den 14 Jahre jüngeren Kanadier Felix Auger-Aliassime mit 6:3, 6:3.

Nach ausgeglichenem Beginn bekam Nadal die Partie mit zunehmender Spieldauer immer besser in den Griff. Spätestens als "FAA" beim Stand von 4:3 mit einer Vorhand nur die Netzkante traf, war der Spanier in seinem Element. Mit dem Break im Rücken blühte der Weltranglistenzweite auf und brachte den Vorsprung sicher ins Ziel.

"Rafa" benötigt sechs Matchbälle

Im zweiten Durchgang schlug das Pendel noch deutlicher zugunsten des fünffachen Madrid-Siegers aus. Nadal spielte mit dem Teenager phasenweise Katz und Maus. Das Doppelbreak zum 1:0 und 5:2 leitete den verdienten Zweisatzerfolg ein, der mit dem Aufschlagverlust beim Stand von 5:3 noch mal kurz ins Wanken geriet. Doch Nadal wetzte die Scharte mit einem weiteren Break aus. Fünf vergebene Matchbälle waren allerdings kein Ruhmesblatt.

Im Achtelfinale trifft der Publikumsliebling auf Frances Tiafoe. Der US-Amerikaner hatte sich in drei Sätzen gegen Philipp Kohlschreiber behauptet. 

(Bild © imago images / Agencia EFE)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 08.05.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter