Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

WTA Madrid: Belinda Bencic ringt Naomi Osaka nieder

09.05.2019|16:50 Uhr|von Adrian Rehling
WTA Madrid: Belinda Bencic ringt Naomi Osaka nieder

Was für ein packender Fight zwischen der Nummer eins der Welt und der wiedererstarkten Schweizerin. Am Ende entschieden die besseren Nerven.

Im ersten Durchgang war Naomi Osaka noch die tonangebende Spielerin. Beim eigenen Aufschlag - bis auf das Break zum 3:2-Anschluss Bencic` - ziemlich souverän, beim Return hellwach. Gleich zweimal zwang die Japanerin ihre Gegnerin zum Aufschlagverlust, nämlich zum 3:1 und zum 5:3. Kurz darauf hieß es 6:3.

Bencic beeindruckt mit dem Rücken zur Wand

Der zweite Satz verlief dann ganz anders. Plötzlich schwächelte Osaka beim eigenen Service und musste gleich dreimal abgeben. Zum 0:2, 2:4, 2:6. Bencic hatte den Satzausgleich inne, es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. 

Osaka setzte im finalen dritten Durchgang die erste Marke, sah nach dem Break zum 3:2 lange Zeit wie die Siegerin aus. Doch mit dem Rücken zur Wand schlug Bencic zurück und schaffte den 5:5-Ausgleich. Und setzte direkt nach: 6:5, 7:5.  Nach dem 3:6, 6:2, 7:5-Erfolg wartet im Halbfinale nun Simona Halep, die beim 7:5, 7:5 gegen Ashleigh Barty stark aufspielte.

(Bild © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 09.05.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Online-Chef / Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling