Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

ATP Madrid: Djokovic baut irre Erfolgsserie aus

09.05.2019|15:38 Uhr|von Björn Walter
ATP Madrid: Djokovic baut irre Erfolgsserie aus

13:0-Siege, 30:0-Sätze! Novak Djokovic hat seiner Wahnsinns-Bilanz gegen Jeremy Chardy einen weiteren Zweisatzerfolg hinzugefügt. Der Serbe besiegte seinen Lieblingsgegner im Achtelfinale von Madrid mit 6:1, 7:6 (2).

Es war zumindest zu Beginn eine extrem dominante Vorstellung des Weltranglistenersten, der mit dem Franzosen im ersten Satz machte, was er wollte.

Djokovic startet furios

Dass der zweifache Madrid-Sieger heute gut aufgelegt war, wurde bereits nach wenigen Minuten deutlich. 1:0, 2:0, 3:0, 4:0 – Djokovic zog mit dem Doppelbreak auf und davon. Das Aufschlagspiel zum 5:0 ging ihm allerdings nicht so leicht von der Hand. Sei's drum! Trotz 0-40 zog der Topgesetzte auch in dieser Drucksituation den Kopf aus der Schlinge und machte kurz darauf den Satzgewinn perfekt.

So einfach wollte sich Chardy dann aber doch nicht geschlagen geben. Der Weltranglisten-47. konnte sich im zweiten Durchgang deutlich steigern – der Aufschlag war nun endlich ein Faktor. Djokovic zeigte Wirkung. Hatte der 31-Jährige die Ballwechsel in Satz eins noch mühelos dominiert, wurde er nun häufiger von der starken Vorhand seines Widersachers düpiert.

Satzball abgewehrt! Der "Djoker" wackelt in Durchgang zwei

Sogar der erste Satzverlust gegen Chardy lag in der Luft. Beim Stand von 4:5 konnte Djokovic das drohende Unheil nur mit Müh und Not verhindern. Im Tiebreak war der Branchenprimus dann aber wieder oben auf. Mit dem Minibreak im Rücken ließ er sich nicht mehr abfangen.

Im Viertelfinale kommt es am Freitag zum Balkan-Duell mit Marin Cilic. Der Kroate hatte sich am Mittag in drei Sätzen gegen Djokovics Landsmann Laslo Djere durchgesetzt. 

(Bild © imago images / ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 09.05.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter