Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Tief Zacharias sorgt für besch*** Tennis-Tag

15.05.2019|14:30 Uhr|von Adrian Rehling
Tief Zacharias sorgt für besch*** Tennis-Tag

Direkt vorweg: Entschuldigt für diese Wortwahl. Aber statt eines traumhaften Tennis-Tages mit Roger, Rafa, Domi, Jule und Co. dominiert aktuell nur ein Name: Zacharias.

Das Tief hat sich mittlerweile über fast komplett Italien gezogen. In Rom waren die Vorhersagen für den Beginn des Tages erst noch recht ordentlich, von 11 bis 13 Uhr hofften die Veranstalter sogar auf Ballwechsel.

Federer einer der Leidtragenden

Doch daraus wurde und wird - bis dato - überhaupt nichts. Planen auf den Plätzen statt tolle Sandplatz-Matches. Einer der Leidtragenden: Roger Federer. Eigentlich sollte der Schweizer direkt zu Beginn des Tages auf den Portugiesen Joao Sousa treffen.

Und am Dienstag witzelte der Maestro noch im Pre-Match-Interview: "Ich habe mich entschieden, hierherzukommen statt in die Schweiz zu gehen, weil das Wetter dort nicht so gut ist." Auch eine Legende kann sich mal fehlentscheiden.

(Bild © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 15.05.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Online-Chef / Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling