Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

ATP Genf: Gojowczyk rutscht aus den Top 100

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
20.05.2019|20:50 Uhr|von Björn Walter
ATP Genf: Gojowczyk rutscht aus den Top 100

Der Sinkflug von Peter Gojowczyk geht weiter. In Genf musste sich der Vorjahresfinalist bereits nach seinem Auftaktmatch verabschieden. Obwohl "Gojo" in beiden Sätzen mit einem Break führte, unterlag er dem Serben Janko Tipsarevic mit 5:7, 5:7.

Gojowczyk verspielt Vorsprung

Bittere Folge: Am kommenden Montag ist der Deutsche nicht mehr unter den Top 100 gelistet.

Ärgerlich war auch der Matchverlauf. In einem ausgeglichenen ersten Satz hatte Gojowczyk die Chance, auszuservieren, nach dem er das Break zum 5:3 geschafft hatte. Doch wie gewonnen, so zerronnen: Tipsarevic holte sich seinen verlorenen Aufschlag im Handumdrehen zurück und legte ein Zu-Null-Break nach. Der Rest war Formsache für die ehemalige Nummer acht der Welt.

"Gojo" fehlt das Selbstvertrauen

Die Reaktion des DTB-Profis ließ nicht lange auf sich warten: 1:0, 2:0, 3:0 – Gojowczyk war zurück im Match. An seinen Führungen hatte er an diesem nasskalten Montagabend allerdings nicht lange Freude. Weil Gojowczyk zu viele vermeidbare Fehler unterliefen, konnte Tipsarevic mit den Breaks zum 4:3 und 5:6 erneut das Ruder herumreißen.

Diese Niederlage wäre vermeidbar gewesen!

(Bild © imago images / DeFodi)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 20.05.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter