Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

French Open: Fan-Liebling Tsonga revanchiert sich bei Gojowczyk

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
27.05.2019|18:10 Uhr|von Björn Walter
French Open: Fan-Liebling Tsonga revanchiert sich bei Gojowczyk

Zwei Mal hatte Jo-Wilfried Tsonga mit Peter Gojowczyk die Klingen gekreuzt, zwei Mal musste er als Verlierer den Platz verlassen. Eine dritte Niederlage wollte der Publikumsliebling unbedingt vermeiden. Und das tat er auch.

Tsonga ballert "Gojo" vom Platz

Auf Court Suzanne-Lenglen besiegte er den Deutschen mit 7:6 (4), 6:1, 4:6 und 6:3. Es war eine sehenswerte Erstrundenpartie mit knallharten Gewinnschlägen auf beiden Seiten. Vor allem Tsongas brachiale Vorhand begeisterte die Massen. Nach Break und Rebreak zu Beginn sicherte sich der Franzose den ersten Satz im Tiebreak.

Im zweiten Durchgang spielte der Australian-Open-Finalist von 2008 wie zu seinen besten Zeiten. Die Breaks zum 1:0, 3:0 und 6:1 waren der Lohn für den exzellenten Auftritt der ehemaligen Nummer fünf der Welt.

Doch "Gojo" war auch noch da. Im dritten Satz demonstrierte der DTB-Profi, dass auch er über eine fantastische Vorhand verfügt. Dank seiner kompromisslosen Spielweise nahm er Tsonga zweimal den Aufschlag ab und verkürzte in den Sätzen.

Kracher gegen Nishikori in Runde zwei

Als Gojowczyk auch im vierten Satz mit 3:1 in Führung ging, deutete vieles auf einen Krimi über die volle Distanz hin. Tsonga hatte etwas dagegen. Mit fünf Spielgewinnen in Folge fing er den Deutschen noch ab.

Der nächste Kracher mit Beteiligung des 34-Jährigen geht bereits in der zweiten Runde über die Bühne. Dort trifft Tsonga auf die Nummer sieben der Setzliste, Kei Nishikori.

(Bild © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 27.05.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter