Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

French Open: Tatjana Maria wird gnadenlos überrollt

27.05.2019|17:08 Uhr|von Björn Walter
French Open: Tatjana Maria wird gnadenlos überrollt

Herber kann eine Niederlage kaum ausfallen. Im Schatten des Court Suzanne-Lenglen wurden Tatjana Maria von Danielle Collins klar die Grenzen aufgezeigt. Die Deutsche musste auf Außenplatz 9 eine bittere 0:6, 2:6-Erstrunden-Klatsche gegen die Australian-Open-Halbfinalistin einstecken.

Maria muss "Bagel" hinnehmen

Dass Maria keine besonders innige Beziehung zur roten Asche pflegt, ist bekannt. Dass sie so deutlich den Kürzeren zieht, kam dann aber doch etwas überraschend. Im ersten Satz fegte die US-Amerikanerin mit ihrem Powertennis gnadenlos über "Tadde" hinweg. Drei eigene Aufschlagspiele, drei Breaks. Weil auch beim Return nicht viel zusammenlief, stand es nach 35 Minuten 0:6!

Im zweiten Durchgang konnte Maria immerhin phasenweise mithalten. Trotz des frühen Breaks blieb die 31-Jährige dran. Knackpunkt war das Returnspiel zum möglichen 3:3-Ausgleich, als ihr drei ungenutzte Breakchancen zum Verhängnis wurden. Danach schaltete Collins wieder einen Gang hoch und machte den glatten Zweisatzerfolg mit eigenem Aufschlag perfekt.

(Bild © imago images / Paul Zimmer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 27.05.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter