Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

French Open: Finale! Krawietz und Mies setzen Traumlauf fort

06.06.2019|18:14 Uhr|von Björn Walter
French Open: Finale! Krawietz und Mies setzen Traumlauf fort

Nie waren sie besser, nie waren sie erfolgreicher! Kevin Krawietz und Andreas Mies stehen im Finale der French Open. Das deutsche Erfolgsgespann setzte sich im Halbfinale mit 7:5, 6:3 gegen die argentinische Paarung Diego Schwartzmann und Guido Pella durch.

Das Doppel-Märchen von Krawietz und Mies geht weiter

Krawietz und Mies hatten im Februar in New York erstmals ein Doppelturnier auf der ATP-Tour gewonnen. Mit einem Finalsieg am Samstag könnten sie diesen Triumph noch einmal um Längen überflügeln.

Gegen die Sandplatzspezialisten Schwartzman und Pella ging der Plan schon mal perfekt auf: Ballwechsel von der Grundlinie vermeiden und ab ans Netz. Nach einem Breakfestival im ersten Durchgang sicherten sich die Deutschen den Satzgewinn dank eines starken Returns zum 7:5.

Größter DTB-Erfolg seit 1993 in Paris

In der Folge ging vieles leichter von der Hand. Krawietz und Mies servierten im zweiten Satz stabiler. Das Break zum 4:2 war die halbe Miete. Wenig später war der größte Erfolg in der Karriere der beiden Doppel-Asse perfekt. Seit 1993 hat es das aus deutscher Sicht nicht mehr gegeben. Damals mussten sich Marc-Kevin Goellner und David Prinosil erst im Endspiel geschlagen geben.

Die Finalgegner werden im Moment noch zwischen Jeremy Chardy/Fabrice Martin und Juan Sebastian Cabral/Robert Farah ermittelt.

(Bild © imago images/ DeFodi)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 06.06.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter