Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

WTA 's-Hertogenbosch: Barthel scheitert zum Auftakt an Qualifikantin

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
10.06.2019|16:05 Uhr|von Björn Walter
WTA 's-Hertogenbosch: Barthel scheitert zum Auftakt an Qualifikantin

Die Rasensaison beginnt genauso wie die Sandplatzsaison endete: mit einer Niederlage. Mona Barthel musste sich in 's-Hertogenbosch bereits in Runde eins der belgischen Qualifikantin Greet Minnen geschlagen geben. In einem umkämpften Match unterlag die Deutsche ihrer 51 Weltranglistenplätze schlechter klassierten Gegnerin mit 5:7, 4:6.

Barthel für schlechte Chancenverwertung bestraft

Es war eine vermeidbare Niederlage, die im ersten Satz vor allem der schlechten Chancenverwertung bei Breakchancen geschuldet war. Barthel, die beim Stand von 2:1 und 4:3 insgesamt drei Möglichkeiten liegen ließ, wurde mit dem Aufschlagverlust zum 5:6 für ihre Nachlässigkeiten bestraft.

Da der zweite Satz ebenfalls mit einem Break gegen die Deutsche begann, schwanden die Hoffnungen auf einen erfolgreichen Auftakt beim Combined Event in den Niederlanden. Barthel glich zwar noch mal zum 4:4 aus, ehe Minnen im folgenden Aufschlagspiel ein weiteres Break gelang. Das war's! Beim Ausservieren hatte die Nummer 139 der Welt keine Mühe mehr und verwandelte gleich ihren ersten Matchball.

(Bild © imago images / Paul Zimmer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 10.06.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter