Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Laver Cup: Rogers Team für Genf nimmt Gestalt an

15.06.2019|09:35 Uhr|von Christian Schwell
Laver Cup: Rogers Team für Genf nimmt Gestalt an

Roger Federer wird auch 2019 wieder mit einem starken Team in die in diesem Jahr in Genf ausgetragene Ausgabe des Laver Cups gehen. Nachdem bereits bestätigt wurde, dass der Schweizer auch diesmal wieder auf die Hilfe seines langjährigen mittlerweile in Freundschaft verbundenen Rivalen Rafael Nadal zurückgreifen kann, hat Björn Borg - seines Zeichens Kapitän des europäischen Teams beim Kontinental-Wettkampf – nun weitere Stars nominiert.

Team Europa mit Thiem und Fognini

Sowohl der French-Open-Finalist Dominic Thiem aus Österreich wie auch Monte-Carlo-Gewinner Fabio Fognini (Italien) werden Europa im Duell gegen den Rest der Welt vertreten. Höchstwahrscheinlich nicht dabei sein wird der Weltranglistenerste Novak Djokovic. Genau so fehlen wird Lokalmatador Stan Wawrinka., der keine Einladung erhalten hat.

Für Zverev "eine der spaßigsten Wochen im Jahr"

Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev wird dagegen auch in diesem Jahr wieder am von Topstar Roger Federer initiierten Laver Cup teilnehmen. Der Wettbewerb wird in diesem Jahr vom 20. bis 22. September in Genf zum insgesamt dritten Mal ausgetragen. "Der Laver Cup ist einer der spaßigsten Wochen im Jahr", wurde der 22-jährige Zverev zitiert. "Ich kann es nicht erwarten, wieder zusammenzukommen und den Titel zu verteidigen."

Das Format des Turniers ähnelt dem des Ryder Cup im Golf. Das Team Europa wird von Kapitän Björn Borg betreut, John McEnroe führt das Team Welt an.

(Bild © imago images | Text: Schwell/dpa)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Christian Schwell
am 15.06.2019 gepostet von:
Christian Schwell
Redakteur
Christian ist wie so viele im Zuge des Becker-Booms zum Tennis gekommen. Ein Tennis-Verrückter, der seine Texte gerne mit etwas Humor würzt. Der ist besser als sein Tennisspiel. Glaubt er.

» Zu den Beiträgen von Christian Schwell