Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

NOVENTI Open: Zverev gewinnt Auftaktmatch in der Quali

15.06.2019|17:00 Uhr|von Noventi Open
NOVENTI Open: Zverev gewinnt Auftaktmatch in der Quali

Mischa Zverev hat sein Auftaktmatch in der Qualifikation der NOVENTI Open gewonnen. Er besiegt den Südafrikaner Lloyd Harris in drei Sätzen mit 6:3, 5:7, 6:4. Vor gut gefüllten Zuschauerrängen startete Zverev solide in die Partie und sicherte sich das erste Break zur 4:2-Führung. Das eine Break reichte dem 31-Jährigen, um den ersten Satz für sich entscheiden zu können.

Zunächst nahm Zverev den Schwung aus Satz eins mit und lag erneut als Erster ein Break vorn. Diesmal verlor er es aber direkt wieder an Harris. Der Südafrikaner, der sich zu diesem Zeitpunkt in einer guten Phase befand, nutzte ein paar Schwächen des Deutschen aus und holte sich den zweiten Satz mit 5:7. Im entscheidenden Durchgang bekam dann aber Mischa Zverev wieder die Oberhand. Er wehrte einen Breakball ab und holte sich passend zum Satzende die 5:4-Führung, die er zum Matchsieg ausservierte. Zverev trifft im nächsten Match auf Andreas Seppi.

Ehemalige Nummer 10 ausgeschieden

Ebenfalls eine Runde weiter ist Denis Kudla. Der Vorjahres-Halbfinalist gewann gegen Thomas Fabbiano mit 4:6, 6:0, 6:4. Nicht mehr dabei ist hingegen Ernests Gulbis. Die ehemalige Nummer 10 der Weltrangliste musste in der Qualifikation direkt in der ersten Runde die Segel streichen. Der Lette verlor gegen Sergiy Stakhovsky mit 6:7, 2:6. Stakhovsky ist der nächste Gegner von Matthias Bachinger. 

(Bild © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Noventi Open
am 15.06.2019 gepostet von:
Noventi Open

» Zu den Beiträgen von Noventi Open