Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Noventi Open: Venus und Klaasen triumphieren im Doppel-Finale

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
23.06.2019|17:25 Uhr|von Dennis Ebbecke
Noventi Open: Venus und Klaasen triumphieren im Doppel-Finale

Nach dem großen Finale ist vor dem kleinen Finale. Im Anschluss an den zehnten Triumph von Roger Federer in Halle, konnten sich Raven Klaasen aus Südafrika und Michael Venus aus Neuseeland den Doppel-Titel sichern. Das Duo siegte mit 4:6, 6:3, 10:4 gegen Lukasz Kubot (Polen) und Marcelo Melo (Brasilien). Für Letztere war die Niederlage besonders bitter, weil es nicht zum Titel-Hattrick in Halle gereicht hat.

Auch wenn die vier Final-Namen vermutlich nur den Tennis-Experten ein Begriff sind, so sollte man nicht vergessen, dass es sich wahrlich um eine hochklassige Doppel-Paarung handelte. Im Endspiel duellierten sich nämlich die an eins (Kubot/Melo) und an zwei (Klaasen/Venus) Gesetzten des Turniers.

Klaasen/Venus drehen ab dem zweiten Satz auf

Im ersten Satz bekamen die Zuschauer, die nach dem vergleichsweise schnellen Einzel noch recht zahlreich im Gerry-Weber-Stadion mit von der Partie waren, genau ein Break zu sehen - und zwar direkt im ersten Aufschlagspiel, das Klaasen/Venus nicht nach Hause bringen konnten.

Ab dem zweiten Satz drehte das südafrikanisch-neuseeländische Duo dann aber auf, gewann diesen Durchgang und erwischte auch im Match-Tiebreak den besseren Start. Die Folge: Sie belohnten sich mit dem zweiten gemeinsamen Doppel-Titel, nachdem sie im Februar 2018 in Marseille gewonnen hatten.

Für die zweiten Sieger war das Turnier trotz des verpassten Hattricks ein Erfolg. Auf dem Weg ins Finale hatten sie namhafte Gegner ausschalten können - darunter Jan-Lennard Struff und Ben McLachlan im Halbfinale sowie zuvor mit David Goffin und Pierre-Hugues Herbert zwei Spieler, die im Einzel Federer unterlagen.

(Bild © imago images / AFLOSPORT)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Dennis Ebbecke
am 23.06.2019 gepostet von:
Dennis Ebbecke
Redakteur
Dennis ist seit vielen Jahren als Sportredakteur tätig, fühlt sich vor allem in der Welt des Tennis und des Fußballs zu Hause. Auch auf dem Court trifft man ihn hin und wieder an, doch ein Blick auf seine LK beweist: Er verbringt deutlich mehr Stunden am Schreibtisch als auf dem Tennisplatz.

» Zu den Beiträgen von Dennis Ebbecke