Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

WTA Eastbourne: Kerber gibt sich gegen Stosur keine Blöße

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
25.06.2019|19:00 Uhr|von Dennis Ebbecke
WTA Eastbourne: Kerber gibt sich gegen Stosur keine Blöße

Die Vorbereitungen auf Wimbledon laufen bei Titelverteidigerin Angelique Kerber auf Hochtouren - und das nicht unerfolgreich. Nach dem Erreichen des Halbfinales auf Mallorca hat die Deutsche nach einem Freilos auch ihre erste Hürde beim Rasen-Turnier in Eastbourne gemeistert. Die 31-Jährige schlug die vier Jahre ältere Samantha Stosur mit 6:4, 6:4.

Vom Namen her klang dieses Auftaktmatch schon ein wenig nach Finale, wenngleich Stosur ihre ganz große Zeiten hinter sich hat. Die Australierin war einst die Nummer vier der Welt, konnte 2011 sogar die US Open gewinnen. Am Dienstag hatte sie das Pech, dass sie gleich zweimal im englischen Eastbourne antreten musste.

Stosur an einem Tag gegen Kenin und Kerber

Am frühen Morgen schaffte die Weltranglisten-132. eine kleine Überraschung, als sie als Qualifikantin die frisch gebackene Mallorca-Siegerin Sofia Kenin glatt in zwei Sätzen aus dem Turnier nahm. Kerber war bei diesem Turnier auf den Balearen im Halbfinale an Belinda Bencic gescheitert, die wiederum gegen Kenin verlor.

Umso beeindruckender ist die Tatsache, wie Stosur auch in diesem zweiten Match am Dienstag dagegenhalten konnte. Im ersten Satz holte sie sich sogar ein Break von Kerber zurück, zog aber am Ende dennoch den Kürzeren.  Im zweiten Durchgang war es zunächst die Deutsche, die ins Straucheln geriet und ein Break zum 1:3 aus ihrer Sicht kassierte.  Doch "Angie" blieb dran und schaffte sofort das Re-Break. Ein weiterer Aufschlagverlust kostete Stosur letztlich das Match.

Kerber hatte vor dem Turnier - auch im Hinblick auf ihre mögliche Titelverteidigung in Wimbledon - erklärt, "nicht zu viel Druck aufbauen" zu wollen. Vielleicht half ihr diese Marschroute auch in diesem Match gegen Stosur in den wichtigen Phasen. Letztlich konnte sich die Weltranglistenfünfte den siebten Sieg im zehnten Duell gegen die Australierin sichern.

(Bild © Imago Images / ThomasReiner.pro)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Dennis Ebbecke
am 25.06.2019 gepostet von:
Dennis Ebbecke
Redakteur
Dennis ist seit vielen Jahren als Sportredakteur tätig, fühlt sich vor allem in der Welt des Tennis und des Fußballs zu Hause. Auch auf dem Court trifft man ihn hin und wieder an, doch ein Blick auf seine LK beweist: Er verbringt deutlich mehr Stunden am Schreibtisch als auf dem Tennisplatz.

» Zu den Beiträgen von Dennis Ebbecke