Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

WTA Lausanne: Görges muss gegen Nummer 562 der Welt aufgeben

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
16.07.2019|18:15 Uhr|von Björn Walter
WTA Lausanne: Görges muss gegen Nummer 562 der Welt aufgeben

Die Eine war die Nummer neun der Welt und nennt sieben WTA-Titel ihr Eigen. Die Andere ist 18 Jahre jung und feierte heute ihr Hauptfeld-Debüt auf der Damentour. Auf dem Platz war davon allerdings nichts zu sehen.

Görges zollt Schmerzen am Handgelenk Tribut

Julia Görges musste ihr Auftaktmatch in Lausanne völlig überraschend beim Stand von 7:6 (5), 4:6, 2:3 gegen Wildcard-Inhaberin Simona Waltert aufgeben. Bis zu diesem Zeitpunkt war es eine desaströse Vorstellung der Deutschen, die im dritten Satz aufgrund von Schmerzen am rechten Handgelenk die Segel streichen musste.

Zwar ging Görges beim Stand von 2:0 und 4:2 jeweils mit dem Break in Führung, der Vorteil war in beiden Fällen allerdings sofort wieder dahin. Als es im Tiebreak Spitz auf Knopf stand, machte sich die Erfahrung der Wimbledon-Halbfinalistin von 2018 doch noch positiv bemerkbar.

"Jule" beißt vergeblich auf die Zähne

Wer nun dachte, dass sich die Außenseiterin in die Niederlage fügt, sah sich getäuscht. Ganz im Gegenteil. Waltert machte zwei Aufschlagverluste wett und belohnte sich für ihre Beharrlichkeit mit einem weiteren Break zum Satzausgleich.

Im dritten Satz lag "Jule" schnell mit 0:3 zurück. Nach der Verletzungsauszeit kam sie zwar noch mal ran, ehe die Schmerzen zu groß wurden.

(Bild (c) imago images / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 16.07.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter