Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

US-Open-Qualifikation: Friedsam dreht nach Break-Rückstand gewaltig auf

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
20.08.2019|18:55 Uhr|von Björn Walter
US-Open-Qualifikation: Friedsam dreht nach Break-Rückstand gewaltig auf

Was für eine Serie von Anna-Lena-Friedsam! Die Deutsche stand in ihrem Auftaktmatch gegen Anastasia Zarycka bereits mit dem Rücken zur Wand, ehe sie den drohenden Satzverlust mit einem Doppelbreak verhinderte und neun Spiele in Folge gewann.

Dabei rausgesprungen ist ein 7:5, 6:0-Erfolg gegen die 21-jährige Tschechin und ein Platz in der zweiten Quali-Runde.

Friedsam schaltet den Turbo ein

Richtungsweisend war die Endphase des ersten Satzes, als Friedsam trotz 4:5-Rückstand und Aufschlag Zarycka noch den Kopf aus der Schlinge zog. Nach zwei aufeinanderfolgenden Breaks hatte die 25-jährige Pfälzerin den Widerstand ihrer Gegnerin gebrochen.

Friedsam holte sich den zweiten Durchgang zu Null und trifft nun auf die Siegerin des Matches: Julia Glushko gegen Katarina Zavatska. 

Bachinger scheitert knapp

Matthias Bachinger ist hingegen ausgeschieden. Der 32-jährige Münchner unterlag dem Franzosen Constant Lestienne mit 6:7 (2), 6:3, 5:7. 

(Bild (c) imago images / ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 20.08.2019 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter