Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Schulterprobleme: Verpasst Novak Djokovic den Rest der Saison?

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
12.09.2019|13:30 Uhr|von Henrike Maas
Schulterprobleme: Verpasst Novak Djokovic den Rest der Saison?

Die restliche Saison von Novak Djokovic steht scheinbar unter einem Fragezeichen. Wie die Sportzeitung Marca berichtet, befindet sich der Serbe derzeit in der Schweiz, um seine lädierte Schulter behandeln zu lassen. Die Probleme in der Schulter hatten Djokovic bei den US Open vor rund zwei Wochen im Achtelfinale gegen Stan Wawrinka zur Aufgabe gezwungen.

Wenn die Angaben des Magazins stimmen und Novak Djokovic vielleicht sogar eine OP benötigt, ist neben dem Saisonende auch die Position an Nummer 1 gefährdet. Der 32-Jährige führt derzeit mit 9865 Punkten die Weltrangliste an. Ihm dicht auf den Fersen ist Rafael Nadal, der mit 9225 Punkten nur noch 640 Zähler zurückliegt. Kann der Serbe die nächsten Turniere nicht spielen, ist die Nummer 1 erst mal weg. Denn Djokovic hat aus 2018 eine Menge Punkte zu verteidigen. Hatte er nach dem letztjährigen US Open-Sieg doch noch das Masters in Shanghai gewonnen, beim Masters in Paris sowie den ATP Finals jeweils das Endspiel erreicht.

Djokovic hofft auf Teilnahme am Asian Swing

Novak Djokovic selber gibt sich derzeit noch optimistisch, beim "Asian Swing" dabei zu sein. Auf Twitter postete der 32-Jährige ein kurzes Update:

"Sorry, dass ich euch in den letzten Tagen etwas im Dunkeln gelassen habe. Ich habe gerade eine tolle Zeit mit meiner Familie und arbeite aktiv an meiner Genesung, damit ich für den Asian Swing bereit bin. Meine Gesundheit hat immer oberste Priorität und sobald ich bereit bin, werde ich zurückkommen. Ich werde euch über meine Fortschritte auf dem Laufenden halten und danke allen für die guten Wünsche".

Ein kleines Fragezeichen aber bleibt.

(Bild © imago images / Panoramic)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 12.09.2019 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas