Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Laver Cup: Nervenkrimi - Dominic Thiem erkämpft ersten Punkt

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
20.09.2019|15:05 Uhr|von Henrike Maas
Laver Cup: Nervenkrimi - Dominic Thiem erkämpft ersten Punkt

Der Laver Cup startet mit einer richtigen Nervenschlacht. Dominic Thiem gewinnt gegen Denis Shapovalov knapp mit 6:4, 5:7, 13:11. Damit erspielt der Österreicher den ersten Punkt für Team Europa.

Guter erster Satz für Thiem

Die Anfangsphase des ersten Satzes war entscheidend dafür, dass Dominic Thiem nach 35 Minuten mit 6:4 in Führung gehen konnte. Während Thiem hellwach in das Match startete, hatte Denis Shapovalov noch so seine Probleme in den Rhythmus zu kommen. Nach einem noch guten ersten Aufschlagspiel, musste der Kanadier sein zweites Servicegame direkt abgeben. Zu viele unnötige Fehler und vor allem eine schwache Ausbeute beim Aufschlag brachten Shapovalov immer wieder in Gefahr. Zwar bekam der 20-Jährige im Verlauf sein Spiel besser zusammen, blieb aber an zu vielen Stellen angreifbar. Thiem hingegen war bei eigenem Aufschlag unantastbar, ließ auch keinen einzigen Breakball in Satz 1 zu.

Shapovalov kämpft sich zurück

Dieses Kräfteverhältnis verschob sich im zweiten Satz dann zusehends in Richtung Denis Shapovalov. Der junge Kanadier spielte nun besser und machte Thiem Druck. Der Österreicher kassierte ein Break, das er zwar noch mal reinholte, erwischte beim Stand von 5:6 aber ein ganz schlechtes Aufschlagspiel und musste den Satzausgleich hinnehmen.

Nun musste der Match-Tiebreak entscheiden. Der verkürzte Satz auf 10-Punkte wurde zu einem echten Nervenkrimi, wo sich keiner der beiden Spieler so richtig absetzen konnte. Immer wieder gaben Thiem und Shapovalov ihren jeweiligen Vorsprung noch mal aus der Hand. Erst mit seinem dritten Matchball, nachdem er selber drei Matchbälle gegen sich abgewehrt hatte, konnte Dominic Thiem mit 13:11 triumphieren.

(Bild © imago images / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 20.09.2019 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas