Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

WTA Linz: Andrea Petkovic fegt ins Halbfinale

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
11.10.2019|16:05 Uhr|von Adrian Rehling
WTA Linz: Andrea Petkovic fegt ins Halbfinale

Für Andrea Petkovic läuft es dieser Tage aber mal sowas von geschmiert. Beim WTA-Turnier in Linz macht die 32-Jährige auch im Viertelfinale keinen Halt.

Einen Tag, nachdem "Petko" ihrer Fed-Cup-Kollegin Julia Görges die Höchsstrafe verpasst hatte, musste sie gegen Viktoria Kuzmova im ersten Satz beim eigenen Service einige Male kräftig zittern. Obwohl Petkovic überragende 82 Prozent der ersten Aufschläge ins Feld brachte, kassierte sie in fünf Spielen drei Breaks. Da die DTB-Akteurin aber beim Return hellwach war, schaffte sie selber sogar vier Breaks. Reichte für den 6:4-Satzgewinn.

Nummer eins oder Tennis-Wunderkind?

Im zweiten Durchgang legte die Deutsche dann wieder ihr bestes Tennis auf. Wie schon gegen Görges. 1:0, 2:0, 3:0 - dann der Gegnerin immerhin das Ehrenspiel gegönnt. Nach dem 3:1-Anschluss der Slowakin preschte "Petko" aber wieder unaufhaltsam Richtung 6:4, 6:1 und damit in die Vorschlussrunde.

Dort wartet so oder so eine überaus interessante Aufgabe. Es geht nämlich entweder gegen die an Position eins gesetzte Kiki Bertens - oder gegen Tennis-Wunderkind "Coco" Gauff, die sich aktuell gegenüberstehen. Für Andrea Petkovic kann kommen wer will, wenn man ihr Zitat im On-Court-Interview richtig deuten mag: "Wenn wir jede Woche in Linz spielen würden, wäre ich in den Top 5."

(Bild (c) imago images / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.10.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling