Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Rückenprobleme! So geht es mit Dustin Brown weiter

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
18.10.2019|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Rückenprobleme! So geht es mit Dustin Brown weiter

Zuletzt war es ungewohnt ruhig um "Dreddy" geworden. Der Entertainer tauchte ab, selbst in den sozialen Netzwerken war nichts von oder über Dustin Brown zu lesen. Aus gutem Grund.

Der 34-Jährige plagt sich in diesem Jahr mit starken Rückenproblemen rum. Sein letztes Match auf der ATP-Tour absolvierte er in der Wimbledon-Quali, war kurz darauf dann noch einmal in der Tennis-Bundesliga aktiv, ehe es zur Zwangpause kam.

Challenger und Grand-Slam-Quali

Nun hat sich Dustin Brown via Twitter zu Wort gemeldet: "Sorry, dass es so lange gedauert hat, bis ich mich mit einem Update an euch wende. Ich habe den gesamten Sommer über viele Ärzte und Physios wegen meines Rückens besucht. So, wie es aussieht, werde ich kommenden Januar auf die Tour zurückkehren."

Zuerst würden dann Challenger anstehen, ehe "Dreddy" - aktuell die Nummer 199 der Welt - die Qualifikation für die Australian Open in Angriff nehmen will. Dann hoffentlich wieder mit voll einsatzfähigem Rücken.

(Bild (c) imago images / Noah Wedel)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 18.10.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling