Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

WTA Elite Trophy Zhuhai: Vier Neulinge im Halbfinale der “B-WM”

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
25.10.2019|16:30 Uhr|von Henrike Maas
WTA Elite Trophy Zhuhai: Vier Neulinge im Halbfinale der “B-WM”

Die WTA Elite Trophy in Zhuhai nähert sich langsam dem großen Finale. Heute haben sich die Teilnehmerinnen der Halbfinals entschieden. Wer konnte Kiki Bertens, die sich in der 'Azalea Group' durchsetzte, in die Runde der letzten Vier folgen?

Muchova besiegt Kenin 

Zum Auftakt dieses Entscheidungstages boten Karolina Muchova und Sofia Kenin gleich mal eine ganz große Show an. In einem engen Match setzte sich Muchova in drei Sätzen gegen Kenin durch. Damit schnappte die Tschechin ihrer Gegnerin das Halbfinalticket  der 'Camellia Group' direkt vor der Nase weg. Ein hart erkämpfter Einzug unter die letzten Vier, hatte Karolina Muchova schon tags zuvor Alison Riske in drei Sätzen niedergekämpft.

Lokalmatadorin trotz Niederlage im Halbfinale

Im zweiten Duell konnte sich Petra Martic mit 6:4, 6:3 gegen Saisai Zheng durchsetzen. Allerdings brachte ihr der Sieg nichts ein. Denn trotz des glatten Erfolgs hatte Martic im direkten Vergleich mit Zheng rechnerisch das Nachsehen. Denn die Chinesin gewann genau die sieben Spiele, die sie mindestens brauchte, um aus der 'Orchid Group' ins Halbfinale vordringen zu können.

Sabalenka komplettiert das Quartett - Auslosung steht fest

Im letzten Duell des Tages standen sich Aryna Sabalenka und Elise Mertens gegenüber. Die Weißrussin und die Belgierin sind dabei nicht nur zwei ziemlich gute Einzelspielerinnen, sondern gegen gemeinsam auch ein sehr gutes Doppel ab. Als dieses haben sie sich auch für die "WTA Finals" qualifiziert. Da sich die beiden gut kennen, konnte man erwarten, dass es ein enges Match werden würde. Diesmal setzte sich Aryna Sabalenka mit 6:4, 3:6, 7:5 durch. Sie wird nun noch etwas in Zhuhai bleiben, während sich Elise Mertens schon mal nach Shenzhen begeben kann.

In der Runde der letzten Vier trifft nun Kiki Bertens auf SaiSai Zhang. Während Aryna Sabalenka gegen Karolina Muchova ran muss. Keine der vier Spielerinnen stand jemals zuvor im Halbfinale von Zhuhai.

(Bilder © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 25.10.2019 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Karolina Muchova
Czech Republic Karolina Muchova WTA #<500
Aryna Sabalenka
Belarus Aryna Sabalenka WTA #<500
Petra Martic
Croatia Petra Martic WTA #<500
Sofia Kenin
USA Sofia Kenin WTA #<500
Saisai Zheng
China Saisai Zheng WTA #<500
Elise Mertens
Belgium Elise Mertens WTA #<500