Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Paris-Masters: Kevin Krawietz/Andreas Mies unterliegen im Halbfinale

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
02.11.2019|13:35 Uhr|von Adrian Rehling
Paris-Masters: Kevin Krawietz/Andreas Mies unterliegen im Halbfinale

Es spielte sich wieder einmal in Paris ab. Kevin Krawietz und Andreas Mies, die sich in der französischen Hauptstadt zu Deutschlands Doppel-Helden krönten, zogen nun beim Masters in Halbfinale ein. Dort war es allerdings nur einen Satz spannend.

Gegen die Lokalmatadoren Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut waren die DTB-Profis - trotz ihrer besseren Setzlistenposition - nur in der Außenseiterrolle. Davon war im ersten Durchgang wenig zu sehen. Zwar mussten "KraMies" gleich sechs Breakbälle abwehren, um den Tiebreak zu erreichen, doch dies gelang relativ problemlos. In der Entscheidung war dann aber nichts mehr zu holen, der Tiebreak ging mit 7:1 an die Franzosen.

Jetzt geht der Blick zum großen Saisonfinale

Im Anschluss wurde es deftig. 1:0, 2:0, 3:0, 4:0, 5:0, 6:0 - Nur knappe 20 Minuten später war das Match entschieden, Herbert/Mahut zogen durch das 7:6, 6:0 ins Endspiel ein.

Für Kevin Krawietz und Andreas Mies wurde die nächste Paris-Traumreise damit zwar beendet, doch der Einzug ins Masters-Halbfinale war wieder einmal aller Ehren wert. Jetzt heißt es, alle Kräfte zu bündeln, um bei den ATP-Finals ab dem 10. November topfit zu sein.

(Bild (c) imago images / Beautiful Sports)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 02.11.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling